Postfach 1142, 28833 Weyhe
+49-4203-7409014
weinglas-sommelier@weinglas-sommelier.de

Claus Michael Sattler

Das richtige Glas zum Wein

Privates

Claus Michael Sattler

CD

1992 fragte mich ein befreundeter Weinhändler im Rheinland, ob ich Lust hätte die Software für eine CD mit Adressen und Bewertungen von Weingütern in Deutschland zu schreiben. Das Internet steckte noch in den Kinderschuhen. Mit der Programmierung der Software für diese CD begann alles.

Webseiten

Nach 1993 habe ich für verschiedene Weingüter Webseiten als Hobby und Freizeitgestaltung programmiert, aufgebaut und die Server betrieben und mich gleichzeitig beim Deutschen Weininstitut und im Selbststudium weitergebildet.

Weinglas

Das Weinglas kam 2001 in mein Leben. Eine Bekannte wollte ihr Wohnzimmer renovieren und einen ganzen Schrank mit Weingläsern darin verschieben. Das Ergebnis waren Scherben und nach vielen Recherchen und Telefonaten zum Thema “Weinglas” eine Einladung in die Privaträume von Prof. h.c. Claus Riedel.

Weinglas-Sommelier.de

Schon 2001 wollte ich zu zu diesem spannenden Thema ein Internet-Portal aufbauen. Fast 20 Jahre später habe ich nun die Zeit, die Muße und vor allem die technischen Mittel mich neben den beruflichen Herausforderungen dem Weinglas mit der gebotenen Achtung und  dem notwendigen Wissen  zu widmen.

Berufliches

Claus Michael Sattler

Ausbildung / Studium

Ich bin ausgebildeter Zweirad-Mechaniker-Meister und studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten zu Köln und Jena.

Beruflich

Seit über 40 Jahren bin ich in der IT als Programmierer, IT-Leiter, Geschäftsführer und Vorstand IT sowie als Unternehmensberater tätig. Alles begann mit einer Nixdorf 8870.

Dozent

Heute bin ich neben der beruflichen Tätigkeit Hochschuldozent am International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen (HSB) / City University of Applied Science für „Industrie 4.0, Digitale Transformation, IIoT Industrial Internet of Things und China 2025“.

Autor

Ich durfte in meinem bisherigen Leben an verschiedenen Büchern mitgewirken. Der Titel des letzten Buches, an dem ich mitgearbeitet habe, lautet: “Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen VII: Impulse für die Pharmaindustrie”. Aktuell schreibe ich an mehreren Büchern zum Thema: “Digitale Transformation / Industrie 4.0”.

Wein Sensorikseminar am Deutschen Weininstitut
Anerkannter Fachberater für Deutschen Wein
Anerkannter Fachberater für Deutschen Wein